Suche

Suchergebnisse

Vormerkungen sind gebührenpflichtig!

Jede Vormerkung kostet bei Benachrichtigung
per Mail oder SMS 1€, per Post 1,50€.

Treffer im Katalog

7472971f-e5c3-44e6-b970-d0446f69b299
Für diesen Sommer : Roman
Für diesen Sommer : Roman
Ersteller/-in: Klönne, Gisa
Erscheinungsjahr: 2022
Medienart Buch
Ausgabe: Originalausgabe
Verlag: Kindler
ISBN: 978-3-463-00028-2
Zusätzliche Informationen: 447 Seiten. Format: 21 cm
Loading...
Anzahl der Reservierungen: 1
Beschreibung:
Als ihr verwitweter Vater Heinrich pflegebedürftig wird, kehrt die Mittfünzigerin Franziska nach vielen Jahren widerstrebend in ihr Elternhaus zurück, das sie einst im Streit verlassen hat. Während sie sich ihrem Vater wieder annähert, stößt sie auf ein wohl gehütetes Familiengeheimnis
Franziska erlebt zusammen mit ihrer älteren Schwester Monika eine glückliche Kindheit im idyllisch gelegenen Haus der Familie Roth, obwohl Vater und Mutter traumatisierte Kriegswaisen sind. Doch während Monika sich den konservativen Vorstellungen der Eltern anpasst, entwickelt sich Franziska zur Rebellin, die gegen ihren bestimmenden Vater aufbegehrt. Nach dem Selbstmord ihres Freundes Artur verlässt sie mitten im Abitur im Streit ihr Elternhaus, um ihre eigenen Ziele zu verfolgen. Jahrzehnte später - als ihr verwitweter Vater Heinrich pflegebedürftig wird - kehrt die inzwischen über 50-Jährige widerstrebend in ihr Elternhaus zurück, um ihre Schwester Monika zu entlasten, die einen Burn-out erlitten hat. Nach Jahren in Ashrams weiß sie privat, beruflich und politisch nicht mehr weiter, genau wie ihr Vater es ihr schon immer prophezeit hatte ... - Streit, Versöhnung, das Akzeptieren anderer Ansichten und die vorsichtige Annäherung zwischen Vater und Tochter stehen im Mittelpunkt von Klönnes (zuletzt ID-A 50/16) berührendem Familienroman, der um ein wohl gehütetes Geheimnis kreist. Gern empfohlen
Ulrike Gieck-Schulz

Verfügbarkeit

Loading...

andere Titel vom gleichen Autor

ähnliche Titel

Konto

Suche erweitern

Person

Vorhaltende Bibliothek

Medienart

Erscheinungsjahr

Fußzeile

Stadtbücherei Biberach

Viehmarktstraße 8

88400 Biberach an der Riß

+49 7351 51-498

info@medienzentrum-biberach.de

 

Schulbücherei im Heinz H. Engler-Forum

Wilhelm-Leger-Str. 4

88400 Biberach an der Riß

+49 7351 51-939